Sonntag, 15. April 2012

Vorher Nachher


Letzte Woche hatten wir ( eigentlich nur mein Hund) endlich einen Frisörtermin. Amy`s Fell war doch sehr lang geworden, und obwohl sie keine Unterwolle hat, fing es an zu filzen.
Leider hab ich vergessen, den Riesenberg Haare zu fotografieren.Jetzt sieht sie wieder ordentlich aus

Kommentare:

Karin hat gesagt…

...und die Körperhaltung ist auch wieder stolz. Schön sieht sie aus.

Liebe Grüsse
Karin

chrisi hat gesagt…

danke für den Besuch auf meinem Blog, gänzlich freigeben mag ich dann die Kommentarfunktion doch nicht.....welche Rasse ist dein Hund?????lg

Klaudia hat gesagt…

Hallo Ute,

danke für deinen Besuch und Kommentar bei den QFs....
Ohh, das Haare schneiden kommt mir doch sehr bekannt...bei unsererm vorherigem Hund, haben mein Mann und ich haben es meist selbst gemacht...bei unserer neuen Hündin brauchen wir es nicht mehr, (sie ist jetzt 9 Monate) denn sie kurzhaarig;-)

LG Klaudia