Samstag, 15. Juni 2013

Mal wieder was genähtes

Zwischendurch habe ich aber auch immer ne Kleinigkeit genäht. Pfingsten war ich lieben Menchen aus der Pw Gruppe der Hs in Saulheim. Ingrid brachte mir das 9 ° Lineal mit und so konnte ich von Freitag bis Montag zuschneiden. Zu Hause bestellte ich mir dann ein eigenes Lineal, denn ich finde diese Deckchen einfach genial. Da gibt es bestimmt für Weihnachten noch welche. Das in Türkis ist bei mir geblieben für den Eßzimmertisch und das darunter für den Gartentisch.
Die beiden anderen verschönern jetzt Tische auf der Arbeit meiner Tochter



Dann hab ich 4 Loops genäht, wobei nur der mit den Fischen in Türkis bei mir blieb.





Kommentare:

Freude am Nähen hat gesagt…

Fleissig und die Läufer sind toll geworden.

Nadelschnegge hat gesagt…

Die Läufer sehen ja klasse aus. Da kann man sicher gut "Reste" verarbeiten.
Der türkise Fisch-Loop wäre auch mein Ding.

LG
Antje

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Hallo Ute, die sehen eigentlich alle toll aus!!!! Klasse. Ich sollte mich auch mal an ein kurvigen Läufer setzen. LG, Sabine

Karin hat gesagt…

Liebe Ute
schön, wieder von dir zu lesen. Du warst ja sehr fleissig, die Tischläufer sin super. Alles Gute für deine Gesundheit.
Liebe Grüsse
Karin

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Ute,

da warst Du aber fleißig. Die Läufer sind sehr schön, ich mag diese Technik sehr gerne. Und Loops soll es bei mir auch noch geben, brauche ein paar Kleinigkeiten zum Verschenken.

Liebe Grüße
Gabi

Das Quiltmonster hat gesagt…

Hallo, vielleicht erinnerst Du Dich noch an die Aventskalender mit den Teddybären: sie sind jetzt in Arbeit für die inzwischen gekommenen Enkel, einer geht sogar nach San Francisco!!! Wie schön, dass ich sie habe!!!Und für Dich alles Gute!!!
Liebe Grüße von Regina